Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Kosten

Die Behandlungskosten für osteopathische Anwendungen richten sich nach der Gebührenverordnung der Heilpraktiker (GebüH) und werden in der Regel von privaten Krankenkassen, oder entsprechenden Zusatzversicherungen erstattet.

Bitte klären Sie eine Kostenübernahme mit Ihrer Krankenversicherung vor Behandlungsbeginn ab.

Weitere Informationen finden Sie unterfolgendem Link:
http://www.bv-osteopathie.de/de-kostenerstattung.html

 

Falls die Versicherung die Behandlungskosten nicht übernimmt, ist eine Selbstzahlung natürlich möglich.

Die Behandlungskosten für Erwachsene liegen bei 80 Euro für ca. 45 bis 50 Minuten. Bei Kindern bis 12 Jahren betragen diese 40 Euro für ca. 20 bis 25 Minuten.

Wenn Sie weitere Fragen haben, helfe ich Ihnen gerne weiter.

Sagen Sie Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, bitte mindestens 24 Stunden vorher ab. Ist der Termin für Montag vereinbart, dann informieren Sie mich bitte am Freitag.
Haben Sie Verständnis dafür, dass nicht eingehaltene oder nicht rechtzeitig abgesagte Termine zu Lasten des Patienten berechnet werden können.